Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. OK

. .

Schmuckatelier Marion Flethe WerbeFeld

Was auf die Ohren: Stadt unterstützt Anwohner der Entlastungsstraße

UmgehungsstraßeHalle. Nachdem Stimmen laut geworden waren, mit den Feierlichkeiten zur Freigabe der Entlastungsstraße und Eröffnung des Ravenna Parks wollten sich die Verantwortlichen selbst beweihräuchern, meldet sich nun die Organisatoren zu Wort. Wie ein Sprecher dem Kaiserschmarrn mitteilte, habe man dabei sehr wohl das Wohl der betroffenen Anlieger im Blick.

Tauschbörse für gebrauchte Ohrstöpsel

So sei geplant, abseits von Lachshäppchen und Sektflöten im Festzelt eine Informationsecke einzurichten, in der B68-Anlieger und Anrainer der Entlastungsstraße ins Gespräch kommen sollen. „Hier können beispielsweise Adressen über Selbsthilfegruppen verkehrslärmgeschädigter Menschen ausgetauscht, Informationsbroschüren von Herstellern lärmgedämmter Fenster weitergegeben oder auch nur gebrauchte Ohrenstöpsel, die Anlieger der Bundesstraße nun jetzt nicht mehr benötigen, günstig erworben werden“, erklärte ein Sprecher der Organisatoren. Auch ein Mitarbeiter des Schlaflabors Halle sei vor Ort und wird einen Vortrag halten  zum Thema »Wie komme ich ohne Schlaf durch den Tag«. Ein Apotheker aus Halle informiert zudem über geeignete Betäubungsmittel bei anhaltender nächtlicher Ruhestörung.

Kopfhörer für den Waldspaziergang

Ihr Kommen hat auch die Firma »Natural Audi0« aus Kirchlengern angekündigt und wird über ihr Produktangebot informieren. Das Unternehmen produziert Audioaufnahmen, die exakt das Lautbild einer natürlichen Umgebung wiedergeben. Wie der Kaiserschmarrn erfahren hat, plant »Natural Audi0« auf dem Parkplatz am Tatenhausener Schloß einen Audio-Verleih einzurichten. Wanderer können so künftig ungestört vom Verkehrslärm die Atmosphäre im Tatenhausener Wald genießen. „Wir produzieren vom Vogelzwitscher im Frühling über das Brausen des Herbstwindes und plätschernden Bachgeräuschen bis hin zu knirschenden Schritten im ersten Schnee alles, was den Wanderer in die entsprechende lautmalerische Idylle versetzt. Kopfhörer auf und sie fühlen sich trotz Verkehrslärm wie in der unberührten Natur“, heißt es in einer Informationsbroschüre. Anwohner der Entlastungsstraße bekommen übrigens einen Rabatt von 40 Prozent auf alle Geräte und Aufnahmen von »Natural Audi0«. „Das waren wir den Menschen einfach schuldig“, sagte ein Sprecher der Stadt Halle, die dieses Projekt sponsert.

Keine Kommentare bis jetzt

Hinterlasse eine Antwort

Required
Required
Optional

XHTML: Sie können folgende Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>